Sie befinden sich hier: Aktuelles / SPES auf EU-Konferenz / 

SPES präsentiert LQN-Projekt auf der EU-Konfereinz in Cork

20 Jahre nach der ersten „European Conference on Rural Development“ fand am 5. und 6. September 2016 in Cork, Irland die zweite Konferenz zum Thema „Ländliche Entwicklung in Europa“ statt.
Auf Einladung der EU Kommission für „Landwirtschaft und Ländliche Entwicklung“ präsentierte SPES Zukunftsmodelle e.V. das transnationale Projekt „Lebensqualität durch Nähe im Rahmen von LEADER“ – eines von 20 ausgewählten Projekten aus ganz Europa.
In diversen Arbeitsgruppen wurden die aktuellen und zukunftsweisenden Themen diskutiert. Als Ergebnis der Konferenz wurde die neue Deklaration 2.0 erarbeitet, vorgestellt und dem EU-Kommisar für Landwirtschaft und Ländliche Entwicklung, Phil Hogan, mit dem Titel „A Better Life in Rural Areas“ (Ein besseres Leben im ländlichen Raum) überreicht.
Weitere Information sind der Website (http://ec.europa.eu/agriculture/events/rural-development-2016_en.htm) und der Cork declaration 2.0 zu entnehmen.