Sie befinden sich hier: Referenzen / Pro-Lebensqualität Gemeinden / Kippenheim / 

Kippenheim-Schmieheim

Am Tag der Vereine konnten die Bürger sich über das Vereinsangebot ihres Ortes genauestens informieren.
Tag der Vereine in Kippenheim

Mit LQN will die Gemeinde Kippenheim das Gemeindeleben und die Lebensqualität mit neuen Projekten und Themen weiter sichern und fördern. LQN ist dabei verknüpfendes Element zwischen Gemeinde- und Ortschaftsrat, den Vereinen und anderen Einrichtungen in der Gemeinde. Es wurden sechs LQN-Themengruppen aufgestellt: 

 

Gruppe Vereine

Ziel dieser Gruppe ist das Erkennen und Fördern von Gemeinsamkeiten des Vereinslebens über die Durchführung von Steuerseminaren oder auch Erste-Hilfe-Kursen für alle Vereine. Im Mai 2009 wurde ein „Tag der Vereine“ veranstaltet, bei dem sich in Kombination mit einem attraktivem Festprogramm die Vereine der Öffentlichkeit präsentieren konnten. Der Erlös des Festtages kam den Kindergärten von Kippenheim und Schmieheim zugute. 

Tag der Vereine
Vereinsangebote im Ort: Kippenheim
Tag der Vereine
Vereinsangebote im Ort: Kippenheim

Gruppe Ortsbild

Diese Gruppe möchte das Ortsbild im Sinne eines lebenswerten Wohnortes stärken, weiterentwickeln und gestalten. So wurden und werden

  • Vorbereitungen und Begleitungen bei der Umgestaltung zweier Kreisverkehre geleistet,
  • Strahler an einer Madonnenstatue installiert,
    schlecht lesbare Straßenschilder ersetzt und ergänzt,
  • ein Fußgängerweg gesäubert,
  • Überlegungen zur Umgestaltung eines Denkmals getätigt,
  • die Werbemaßnahmen zum Schlossjubiläum begleitet,
  • neu hinzugezogenen Mitbürgern Dorfführungen angeboten,
  • über Rätsel im Gemeindeblatt Kleinodien des Ortes den Bürgern nahe gebracht. 
Im April 2009 fand ein erster Geranienmarkt in Kippenheim durch die LQN-Gruppe Ortsbild statt, der 2010 seine Fortsetzung findet.
Lebensqualität durch Nähe Gruppe Ortsbild
Dorfverschönerung; Lebensqualität durch Nähe

Die Gruppe Ortsbild wirkt bei der Gestaltung der Kreisverkehre in der Gemeinde mit.

 

Kippenheim
Ort Kippenheim

Gruppe Gewerbe-Einzelhandel

Ziel ist die Förderung der Gewerbe- und Handelsaktivitäten in Kippenheim und Schmieheim. 2008 gab es eine Gewerbeschau, bei der zwei Tage lang in der Festhalle Gewerbetreibende ihre Waren präsentieren und anbieten konnten. Eine Modenschau rundete die Veranstaltung ab. In der Adventszeit wurde ein Weihnachtsmarkt ins Leben gerufen. Die bisher existierende „Werbegemeinschaft“ der Gemeinde wurde von der LQN-Gruppe Gewerbe-Einzelhandel gestärkt und führte zukünftig die damit zusammenhängenden Aktivitäten wieder durch: so z. B. den Ostermarkt im Rathaushof 2009

 

Gruppe Jugend-Familie-Senioren

Ziel ist es, die sozialen Angebote vor Ort zu stärken. So engagierte sich die Gruppe im Sommer 2008 für einen Boule-Platz in der Nähe des Spielplatzes Selzen und organisierte 2009 in Zusammenarbeit mit der VHS Kippenheim einen Vortrag zum Thema „Betrug an der Haustür“. Momentan arbeitet die Gruppe an einer Tausch- oder Leihbücherei in Kippenheim

 

 

Gruppe Ökologie

Ziel dieser Gruppe ist die Durchführung von Maßnahmen im Bereich Gewässerschutz/Wasserrückhaltung, Blumenwiesen und –flächen sowie der Informationsaustausch zu regenerativen Energien.

Die Gruppe beschäftigt sich mit

  • der Übernahme einer gemeindeeigenen, extensiv bewirtschafteten Streuobstwiese,
  • der Anlage von Blumenwiesen,
  • der Wasserrückhaltung in Schmieheim,
  • dem Bericht und der Diskussion zu den Themen "privates Blockheizwerk" und "Flächenversiegelung und –verbrauch in Kippenheim",
  • Informationen über das Ökokonto der Gemeinde.
  • In der Planung stehen die Organisation der weiteren Betreuung der Streuobstwiese und die Präsentation des Biotops Leimental über Schautafeln oder einen Lehrpfad

[→ zum Seitenanfang]