Kontaktperson: 

Ingrid Engelhart
Geschäftsführende Vorsitzende 
Tel.: 0761/5144-244
engelhart(at)spes.de

 

Sekretariat:

Astrid Traut
Tel.: 0761/5144-290
traut(at)spes.de

Sie befinden sich hier: Über SPES / wer wir sind / 

SPES ZUKUNFTSMODELLE

Im Verein 'SPES Zukunftsmodelle e.V.' haben sich Menschen zusammen geschlossen die zur Stärkung der Lebensqualität beitragen wollen, indem sie Methoden zur Bürgerbeteiligung, Modelle für Nahversorgung und Nachbarschaftshilfe, Konzepte im Blick auf den demographischen Wandel, Initiativen für die Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe und weitere Zukunftsmodelle entwickeln. Der Verein unterstützt Gemeinden und Regionen, die diese Modelle umsetzen wollen.


Vorstand


Ingrid Engelhart

1. Vorsitzende und Geschäftsführerin SPES e. V. 
 
Mail: engelhart(at)spes.de
Tel.: 0761/5144-244

 

 


Dr. Thomas Dietrich

2. Vorsitzender und Leiter der Abteilung Sozialpastoral sowie des Referates "Kirche und Ländlicher Raum", Landvolkpfarrer


Fridolin Koch

Mitglied des Vorstandes

Diplom Geograph, 
beschäftigt sich beruflich mit Regionalentwicklung, Nahversorgung, Vermarktung von nachhaltigen Lebensmitteln, und begleitet Prozesse in diesen Themenfeldern.

 

 


Mitglieder


Bernhard Goldschmidt (Dipl. Soz. Arb (FH))

TMS-Trainer, Systemischer Berater für Organisationen 

Projektbetreuer  „Lebensqualität durch Nähe“

Themen:
Teamentwicklung | Team-Management-System| Eventmanagement |Sozialkompetenztraining | Projektmanagement


Maria Hensler

Vorsitzende der Kath. Landfrauenbwegung Freiburg; Vorsitzende des Vereins "Hilfe von Haus zu Haus e.V."

Themen: Frauen im ländlichen Raum | organisierte Nachbarschaftshilfe | gesunde Ernährung in Schule und Kindergarten | regionaler Einkauf | gentechnikfreie Landwirtschaft


Alexander Hölsch (Dipl.-Psych.)


Projektbegleiter 'LebensQualität durch Nähe'

Themen:
Coaching | Organisationsentwicklung | Prozessbegleitung |
Projektmanagement | Unternehmenskooperationen


Siegfried Jaeckle

Themen:
Bauernzukunft | Ländliche Entwicklung | Regionale Landwirtschaft


Gerhard Kiechle

Projekt Pflegewohngruppe Adlergarten (Freiburger Modell)


Monica Kleiser (Dipl.-Päd.)

Projektbegleiterin:
"Lebensqualität durch Nähe" und "Innovative, barrierearme Wohnformen mit Betreuungsmöglichkeit für ältere Menschen zur Belebung der Ortszentren"

Themen:
Ländliche Entwicklung/ Nahversorgung/ Zeitbank


Eva-Maria Schüle (Dipl.-Ing. agr.)

Partnerschafts- und Familienberaterin, Mediatorin

Themen:
Rund um das Familienunternehmen:
Familiendynamik | Kommunikation | Konflikte | Krisen | Nachfolge | Stressbewältigung für Frauen | ...


Wolfgang Schleicher (Dipl. Ing. agr.)

Themen:
Initiieren von Prozessen | Miteinander von Haupt- und Ehrenamt | Teamentwicklung | Moderationen | Leitbildentwicklung | Bürgernahe Kommunalpolitik | Gentechnikfreie Landwirtschaft | (Bio-)Energiedörfer


Wolfram Seitz-Schüle (Dipl. Ing.)


Geschäfstführer ZukunfstWerkstatt Handwerk e.V.

Themen:
Schule-Wirstchaft-Nachhaltigkeit | Berufsorientierung | Umweltschutz in KMU | Klimaschutz als Marktchance | Grenzüberschreitende Projekte im Bereich KMU


Gerda Weber